Räuchern auf dem Gasgrill

Mit dem Premium-TRU-Infrared™-Grill von Char-Broil® ist das Räuchern von Grillgut ein Kinderspiel. Stellen Sie Ihren Grill zuerst auf zwei Temperaturzonen ein. Eine Seite sollte ganz aus bleiben, während die andere auf mittlere Stufe vorgeheizt wird.

___

Wenn der Grill die richtige Temperatur erreicht hat, können Sie das Räucherholz in den Grill legen. Räucher-Packs können Sie mit extrastarker Aluminiumfolie ganz leicht selbst herstellen. Geben Sie einfach drei Handvoll Holzchips Ihrer Wahl mittig auf die Folie und schlagen Sie die Enden so um, dass das Paket fest verschlossen ist. Stechen Sie nun oben mit einer Gabel ein paar Löcher in die Folie, damit der Rauch entweichen kann. Einfacher geht es natürlich mit fertigen Räucher-Packs oder einer Räucherbox für Holzchips.   Wählen Sie beim Räucherholz ein Aroma, das gut zu Ihrem Grillgut passt. Leichte Hölzer wie Erle, Obsthölzer und Pekannuss verleihen dem Grillgut eine mild-rauchige Süße und passen am besten zu leichten Speisen wie Fisch oder Hähnchen. Mittlere Hölzer sind z. B. Eiche oder Hickory. Sie geben beim Räuchern auf dem Grill ein intensives Aroma, was gut zu kräftigen Teilstücken wie Schweineschulter oder Rippchen passt. Mesquite ist das stärkste Räucherholz. Für die meisten Speisen ist es zu dominant, aber zu Rinderbrust passt es perfekt.

Ein paar Tipps, wenn Sie Fleisch auf dem Grill räuchern:

1
Probieren Sie verschiedene Holzarten aus, um zu sehen welches Aroma Ihnen besonders zusagt.
2
Bei größeren Fleischstücken sollten Sie das Räucherholz alle 60 Minuten austauschen.
3
Sie können auch zwei Sorten Räucherholz kombinieren, um Ihr eigenes Aroma zu kreieren – z. B. Hickory und Apfel.
4
Gemüse lässt sich ebenfalls wunderbar gut auf dem Grill räuchern. Je mehr Feuchtigkeit das Gemüse hat – z. B. Tomaten und Zwiebeln – desto mehr Rauch nimmt es auf. Legen Sie Gemüse zum Räuchern in eine Schale, damit die Flüssigkeit nicht verloren geht.
Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Fisch, Fleisch oder Gemüse? Finde das passende Rezept: