Fett- und Essensreste können zu einem Insektenbefall führen

Ihr Grill sollte regelmäßig gereinigt werden, um Fettablagerungen zu vermeiden. Insekten und Spinnen fühlen sich vom Geruch der Essensreste angezogen. Wenn Ihr Grill mehr als zwei Wochen nicht benutzt wird, ist es am besten, das Innere Ihres Grills und Ihrer Fettschale zu reinigen. Dies verringert das Risiko eines Insektenbefalls. Sie sollten Ihre Brenner vor Gebrauch immer entfernen und reinigen, wenn Ihr Grill länger als zwei Wochen gelagert wurde. Um Ihre Brenner zu reinigen, entfernen Sie diese vom Grill und entfernen Sie alle losen Rückstände von innen und außen. Stellen Sie sicher, dass alle Öffnungen des Brenneranschlusses klar und gleichförmig sind. Spülen Sie Ihre Brenner mit Wasser. Achten Sie dabei auf Bereiche, in denen das Wasser nicht fließt, und reinigen Sie diese Bereiche.
Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Fisch, Fleisch oder Gemüse? Finde das passende Rezept: