Sun Roasted
Rezept

Sun Roasted

5.0

Guacamole zum Grillen selbst gemacht

Der Name Guacamole stammt von dem aztekischen Wort ahuacamolli ab. Übersetzt heißt das so viel wie Avocadosuppe oder -sauce. Sie wird aus dem Avocadofleisch hergestellt, indem das Fruchtfleisch püriert oder fein zerdrückt wird.Guacamole eignet sich besonders gut als Dip, zu gegrilltem Fleisch, als Brotaufstrich o...
Weiterlesen
Mail

Zutaten

4
nicht zu weiche Avocados
2
Tomaten
4
Stangen Frühlingslauch
1
Knoblauchzehe
2
Limetten
4
Stücke frisches Focaccia
100 ml
Creme Fraiche
 
Olivenöl
 
Salz
 
Pfeffer
 
Honig oder Ahornsirup

Ingredient Tips

Hot Tip
Foccacia ist als Beilage eine geniale Alternative zu Brot oder Brötchen, wenn es um leckere Grillabende geht.

Zubereitung

1
Aus Olivenöl, Salz, Pfeffer, der Crème fraîche und etwas Honig eine pfeffrige Creme zusammenrühren.
2
Die Avocados halbieren und entkernen und in lange ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Dann ohne Zugabe von Öl heiß grillen. Die Avocados sollten hierzu nicht vollreif sein.
3
Parallel die Tomaten in Würfel schneiden und direkt in eine Schüssel geben, den klein geschnittenen Knoblauch dazugeben und mit Olivenöl, Salz, Honig und Pfeffer stark würzen.
4
Die Avocados vom Grill direkt in die Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken bis eine stückige Paste entsteht. Mit Honig, Limette, Salz und Pfeffer abschmecken und mit etwas Olivenöl bedecken, das verhindert die oberflächliche Oxidation.
5
Die Focaccia angrillen und zusammen mit der Pfeffercreme zur gegrillten Guacamole reichen.
Wie gefällt dir das Rezept?