Philadelphia Eagles - Philly Cheesesteak, the Original
Rezept

Philadelphia Eagles - Philly Cheesesteak, the Original

5.0

Was ist ein Philly Cheesesteak?

Das sogenannte Philly Cheesesteak ist die wohl die bekannteste Steak- Sandwich-Spezialität aus Philadelphia in den USA und überzeugt durch Einfachheit und Geschmack. Das Cheesesteak besteht aus gegrilltem und dünn aufgeschnittenem Ribeye-Steakfleisch, dass mit geschmolzenem Käse, in einem länglichen Sandwichbrötchen s...

Weiterlesen

Zutaten

Zutaten
800 g
Rumpsteak vom U.S. Primebeef
4
Buns
250 g
Provolone
4
große rote Zwiebeln
 
eingelegte Jalapenopeppers
 
Meersalz
 
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
 
Schweineschmalz zum Brotrösten

Ingredient Tips

Hot Tip
Der Seitenbrenner unseres Gas2Coal 3-Brenner-Grills eignet sich perfekt, um Beilagen wie Gemüse oder Saucen zuzubereiten. Auch das Steak gelingt Dir auf den Gusseisengrillrosten des Gas2Coal perfekt medium rare und das im Handumdrehen. Du möchtest das Steak für Dein Philly Cheesesteak mit einem zarten Raucharoma verfeinern? Kein Problem- Unser Gas2Coal ist ein Hybridgrill und lässt sich problemlos von einem Gasgrill zu einem Holzkohlegrill umwandeln.

Zubereitung

1
Das Rumpsteak in zwei Steaks teilen und medium rare grillen. Anschließend ruhen lassen.
2
Die Zwiebeln in Ringe oder Spalten schneiden und in einer Gusspfanne auf dem Rost oder dem Seitenbrenner mit etwas Schweineschmalz rösten und dabei salzen. Danach die Zwiebeln aus der Gusspfanne nehmen und zunächst beiseitestellen.
3
Die Steaks nun dünn tranchieren und mit grob geriebenen oder klein geschnittenen Provolone zusammen in die heiße Pfanne bis der Käse geschmolzen ist.
4
Die Buns aufschneiden und mit etwas Schweineschmalz auf der Schnittseite knusprig grillen. Jetzt Fleisch und Käse mit Röstzwiebeln und ordentlich Jalapenos im Bun anrichten und zum Abschluss etwas BBQ-Sauce dazugeben.  
Wie gefällt dir das Rezept?